Bedarfsanalyse

Sie wissen nicht genau, was sie brauchen? Oder Sie kommen bei Ihrer Planung nicht weiter?
Kein Problem! Wir führen mit Ihnen eine individuelle Bedarfsanalyse durch, die selbstverständlich für Sie kostenfrei ist.

Und wie funktioniert das?
Ganz einfach! Sie erzählen uns, was sie gerne tun möchten und wir präsentieren Ihnen eine individuelle Lösung.


Hierzu bedienen wir uns am folgenden Fragenkatalog:

(1) Situationsanalyse

  • Welche Komponenten sind bereits vorhanden?
  • Wie alt sind die Komponenten?
  • Sind die Komponenten voll funktionsfähig?


(2) Wunschanalyse

  • Welche Funktionen möchte der Kunde nutzen?
  • Welche neuen Komponenten möchte der Kunde haben?


(3) Bedarfsanalyse

  • Sind die vorhandenen Komponenten für den Kundenwunsch ausreichend?
  • Welche Konfigurationsmaßnahmen sind erforderlich?
  • Welche Komponenten werden benötigt?
  • Wann und wie kann der Kundenwunsch umgesetzt werden?